„Sieht wie die Liga der Verlierer aus“

Andrea Kiewel lädt zum Triathlon - doch Fans sind mächtig sauer über Promis bei ZDF-Fernsehgarten

+
Andrea Kiewel tritt beim ZDF-Fernsehgarten zum Triathlon an.

Nach der Zwangspause in der vergangenen Woche dürfen sich die Fans des ZDF-Fernsehgartens am Sonntag auf einen Triathlon mit Andrea Kiewel freuen. Doch die Auswahl der Promis sorgt schon im Vorfeld für mächtig Kritik.

Update vom 6. Oktober: Auch an diesem Sonntag sendet der „ZDF Fernsehgarten“ im „on Tour“-Format aus Neuharlingersiel. Diesmal begrüßt Andrea Kiewel unter anderem Beatrice Egli.

Erstmeldung: Lerchenberg/Mainz - „Es wird sportlich“ verspricht das ZDF bei der Ankündigung zum heutigen Fernsehgarten unter dem Motto Triathlon. In einer "Team-Sprint-Staffel" treten acht Teams in den drei Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen gegeneinander an. „Alle Teams bestehen aus Zuschauer*innen des Fernsehgartens und werden jeweils von einem prominenten Team-Kapitän angeführt“, so die Erklärung des Senders. 

Triathlon im Fernsehgarten: Teams und Promi-Kapitäne

Folgende Teams und Kapitäne gehen beim Fernsehgarten-Triathlon an den Start:

Team "Kochlöffel" - Frank Buchholz (52, TV-Koch) 

Team "Blaulicht" - Matthias Schloo (42, Schauspieler, "Notruf Hafenkante") 

Team "Blitzlicht" - Manuel Cortez (40, Schauspieler, Fotograf) 

Team "Herzschlag" - Ronja Forcher (23, Schauspielerin, "Der Bergdoktor") 

Team "Handwerk" - Mick Wewers (52, TV-Moderator, "Wohnen nach Wunsch") 

Team "Kaffefreund" - Yared Dibaba (50, TV-Moderator) 

Team "Töne" - Linda Hesse (32, Schlagersängerin, „Mach ma laut") 

Team "Grüner Daumen" - Andrea Kiewel (54, TV-Moderatorin)

Und genau diese prominenten Team-Kapitäne des Triatlons sorgen jetzt für Kritik. Wie Sie den echten, berühmtesten Triathlon der Welt - den Ironman Hawaii - live im TV und im Live-Stream sehen können, erfahren Sie übrigens auf tz.de*. 

Fans kritisieren Promis bei heutigem ZDF-Fernsehgarten 

Denn während eingefleischte Anhänger einfach nur froh sind, dass der ZDF-Fernsehgarten nach einer Zwangspause in der vergangenen Woche wieder stattfindet, sind andere Zuschauer mit der Auswahl der Stars alles andere als zufrieden. Ihrer Ansicht nach haben sich die Fernsehgarten-Macher gleich zwei Schnitzer bei der Auslese der heutigen Promis geleistet.

Kritik an Promi-Auswahl: „Sieht wie die Liga der Verlierer aus“

Zum einen ist bei manchen Zuschauern fraglich, ob die Promis tatsächlich als solche bezeichnet werden können. „Sind das die, die es nicht ins Promi Big Brother Haus geschafft haben?“, will ein User auf Facebook wissen. Andere schreiben: „Oh Gott. Ich will meine GEZ zurück“ oder „Was sind das für Leute?“.

Prominente Team-Kapitäne nachträglich geändert - Fans sauer

Dass über den Bekanntheitsgrad so mancher Stars im ZDF-Fernsehgarten diskutiert werden kann, dürfte den meisten Zuschauern inzwischen bekannt sein. Doch ein zweiter Aspekt sorgt bei vielen Anhängern für mehr Unmut. Denn offenbar wurden zwei der ursprünglich vorgesehenen Team-Kapitäne nachträglich getauscht. „Oh da wurden aber nochmal die Teamchefs geändert!“, stellt ein User auf Facebook fest. Statt Linda Hesse sei eigentlich Schauspielerin Isabel Varell für das Team „Töne“ geplant gewesen und das Team von Ronja Forcher hätte anfangs Marie Zielecke führen sollen, wollen gut informierte Fernsehgarten-Fans wissen. „Finde es nicht so toll, dass die Teamchefs nochmal geändert wurde, denn ich fahre für Team Herzschlag mit“, ist in einem Kommentar zu lesen. „Ich dachte Marie Zielecke kommt für Team Herzschlag“, schreibt eine Userin. „Warum ist Isabell Varell nicht dabei?“, wollen andere wissen.

Vielleicht kann der „Bergdoktor“-Star Ronja Forcher das Fernsehgarten-Publikum ja von sich überzeugen. Sie selbst freut sich jedenfalls schon, wie sie auf Instagram mit einem Bikini-Bild ankündigt:

Nach Unwetter-Chaos: Fernsehgarten-Wetter spielt diesmal mit

Zumindest wettertechnisch müssen sich Andrea Kiewel und ihr Team diesmal auf keine Gewitter gefasst machen. Nachdem das Fernsehgarten-Gelände am 28. Juli wegen schwerer Unwetter geräumt werden musste, können die Meteorologen diesmal eine Schön-Wetter-Prognose geben. 

Ein Motto beim ZDF-Fernsehgarten hat schon im Vorfeld die Fans verwundert - und nicht alle finden es gut getroffen.

va

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Verwirrung bei ARD und ZDF: Was passiert mit dem „Morgenmagazin“?
Verwirrung bei ARD und ZDF: Was passiert mit dem „Morgenmagazin“?
Dschungelcamp 2020: Zieht Laura Müller (19) ein? Michael Wendler mit Ansage: „Was wäre ich für ein Freund“
Dschungelcamp 2020: Zieht Laura Müller (19) ein? Michael Wendler mit Ansage: „Was wäre ich für ein Freund“
„Bauer sucht Frau“: Flirt-Desaster der Landwirte - Enorme Patzer beim Scheunenfest
„Bauer sucht Frau“: Flirt-Desaster der Landwirte - Enorme Patzer beim Scheunenfest
ZDF-Fernsehgarten: Moderatorin Andrea Kiewel leistet sich schmutzige Anspielung
ZDF-Fernsehgarten: Moderatorin Andrea Kiewel leistet sich schmutzige Anspielung

Kommentare