Giuliana Farfalla

Das gab es noch nie: Transgender-Model ziert Magazin-Cover

Giuliana Farfalla ist 21 Jahre alt und wurde durch das Casting-Format "Germany&#39s Next Topmodel" bekannt.
1 von 3
Giuliana Farfalla ist 21 Jahre alt und wurde durch das Casting-Format "Germany's Next Topmodel" bekannt.
Farfalla möchte anderen Transgendern und Transsexuellen Mut machen.
2 von 3
Farfalla möchte anderen Transgendern und Transsexuellen Mut machen.
Giuliana Farfalla ist das Cover-Girl des Playboy im Februar 2018.
3 von 3
Giuliana Farfalla ist das Cover-Girl des Playboy im Februar 201 8.

Zum ersten Mal in der Geschichte des deutschen Playboy ziert eine Transsexuelle den Titel: Giuliana Farfalla nahm an "Germany’s Next Topmodel" teil.

Giuliana Farfalla zieht in Kürze mit elf weiteren Kandidaten ins australische Dschungelcamp ein. Geboren wurde sie vor 21 Jahren im Breisgau als Pascal Radermacher.

"Erste Transsexuelle überhaupt auf dem Titel des deutschen Playboy"

Playboy-Chefredakteur Florian Boitin ist begeistert von dem aktuellen Cover-Girl: „Giuliana Farfalla mag die erste Transsexuelle überhaupt auf dem Titel des deutschen Playboy sein. In erster Linie ist sie aber eine ganz besondere Frau."

Zugleich sei Farfalla ein wunderschöner Beleg dafür, wie wichtig der Kampf für das Recht auf Selbstbestimmung sei. "Der deutsche Playboy sieht sich da übrigens ganz in der Tradition von Gründer Hugh Hefner, der sich zeitlebens für die Freiheit des einzelnen stark gemacht hat und entschlossen gegen jegliche Form von Ausgrenzung und Intoleranz eingetreten ist", so Boitin. "Und wenn im Jahre 2018 eine nackte Giuliana im Playboy noch ein Tabu berührt, dann spricht das wohl mehr für die Aufgeschlossenheit des Playboy als für die Aufgeklärtheit unserer Gesellschaft."

Auf die Frage, ob es sie Mühe gekostet habe, für den Playboy die Hüllen fallen zu lassen, reagiert Farfalla ganz cool: "Nein, das war kein Problem", sagt die 21-Jährige. "Ich habe mich beim Shooting immer wohlgefühlt und wusste ja, dass ich Kontrolle über das Ganze habe. Es hat wirklich viel Spaß gemacht."

Bereits in jungen Jahren fühlte sich Farfalla, wie sie selbst sagt, im falschen Körper. Mit 16 wagte sie den Schritt zur Frau - und ließ eine Geschlechtsanpassung vornehmen. Schon mit ihrer Teilnahme bei Heidi Klums Casting-Format "Germany’s Next Topmodel" wollte sie anderen Transgendern und Transsexuellen Mut machen.

ass

Quelle: lust-tz

Auch interessant

Kommentare