Gar nicht im Abseits

Im nassen weißen Shirt: Die heißeste Fußball-Schiedsrichterin der Welt?

Nach ihrer Pfeife tanzen die Fussballspieler gerne: Die brasilianische Schiedsrichter-Assistentin Denis Bueno macht nicht nur am Platz eine gute Figur.

Denise Bueno ist möglicherweise die heißeste Schiedsrichterin der Fußball-Welt. Das hat sie zumindest bei einem Spiel in São Paulo unter Beweis gestellt, als sich die hübsche Brünette - natürlich ganz unabsichtlich - Wasser über ihr enges Oberteil gekippt hatte. BH darunter? Fehlanzeige!

Blickfang am Spielfeldrand: Ist sie die heißeste Schiedsrichterin?

Die Bilder verbreiteten sich in Windeseile im Netz und sorgten nicht nur bei der lokalen Fußballgemeinde für Aufsehen. Doch der Wirbel um ihr Äußeres ist der Brasilianerin gar nicht so recht. Im Gespräch mit der brasilianischen Zeitung "Globo" meint sie: "Manche nennen mich die sexy Linienrichterin. Diese Beschreibung mag ich nicht." Stattdessen würde sie lieber wegen ihrer fachlichen Kompetenz wahrgenommen werden.

Auf ihrer Instagram-Seite, der rund 25.000 Leute Folgen, zeigt sie sich wiederum recht freizügig. Anscheinend ist sich die südamerikanische Schönheit ihrer Erscheinung durchaus bewusst.

Auch eine andere kurvige Schönheit zeigte sich vor kurzem leicht bekleidet auf Instagram: Coco Austin, Ehefrau von Rapper Ice-T, posierte dabei für ihre eigene Dessous-Kollektion

mil

Rubriklistenbild: © twitter / @futbolmerkez

Auch interessant

Meistgelesen

Playmate 2018: Wer ist die Heißeste im ganzen Land?
Playmate 2018: Wer ist die Heißeste im ganzen Land?

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.