Sexy Shooting

Dschungelcamp-Larissa zeigt ihre Brüste

Wien - Larissa Marolt zeigt sich im Dschungelcamp oft hysterisch, aber selten freizügig. Das ist in einem Modeshooting ganz anders. Wir zeigen das freizügigste Foto.

Das gesamte Cover sehen Sie, wenn Sie auf das Symbol oben rechts im Bild klicken.

Im Dschungelcamp  vermied es Larissa Marolt, sich allzu freizügig zu zeigen. Das war vor der Abreise nach Australien anders. Da posierte die Kandidatin für das österreichische Magazin Madonna. Eigentlich eine Mode-Fotostrecke, doch auf manchen Bildern ist sie sehr erotisch zu sehen, etwa mit SEHR langen Beinen und einem Kleid mit wenig Stoff.

Am freizügigsten ist sie allerdings auf dem Cover der Ausgabe zu sehen: Da posiert die Blondine in einem durchsichtigen Hauch von nichts. Durch das transparente Oberteil präsentiert die jetzige Dschungel-Bewohnerin ihre Brüste, deckt nur kleine Teile davon mit ihren Haaren ab.

Das war der erste Streich - obiges Cover erschien in der Ausgabe vom 18. Januar. Auf Anfrage unserer Onlineredaktion kündigte der Verlag an, in der kommenden Ausgabe erneut mit Larissa  auf dem Cover an den Kiosk zu kommen. Die Bilder stammen aus dem selben Shooting. Man darf gespannt sein, wie sexy diese dann aussehen ...

lsl.

Quelle: lust-tz

Rubriklistenbild: © Inge Prader/MADONNA

Auch interessant

Meistgelesen

Insider über Swingerclubs: So sündig geht es wirklich hinter verschlossenen Türen zu
Insider über Swingerclubs: So sündig geht es wirklich hinter verschlossenen Türen zu
Paar vergnügt sich auf Hausdach - doch es ahnt nicht, wer am Ende alles zuschaut
Paar vergnügt sich auf Hausdach - doch es ahnt nicht, wer am Ende alles zuschaut
Diese fünf Webseiten sind besonders gefragt - denn hier kommen Sie kostenlos
Diese fünf Webseiten sind besonders gefragt - denn hier kommen Sie kostenlos

Kommentare