Playboy

Da kommt sogar Dieter Bohlen ins Schwitzen: DSDS-Kandidatin zieht blank

+
Weitere Motive exklusiv nur unter http://www.playboy.de/stars/emilija-mihailova

Titelstar der Playboy Mai-Ausgabe ist Emilija Mihailova: Die schöne 29-jährige brachte bereits beim Casting von DSDS die männliche Jury ganz durcheinander.

Die Schweizerin mit mazedonischen Wurzeln schaffte es schon mit ihren sexy Gesangs-Performances in die Top Ten der Kandidaten von DSDS. Nun zeigt sie für den Titel des Playboy, was sie an heißen Kurven zu bieten hat.

Emilija noch zu haben

Zu ihren Lieblingsbeschäftigungen zählt die schöne Emilija aus Rorschacherberg (St. Gallen) Lesen, Backen und Ausgehen mit Freunden. Ihr Traummann darf, wie sie der DSDS-Jury verriet, kein Fahrrad fahrender Öko sein und sollte – nebst Humor – möglichst ein schickes Auto fahren.

In Südafrika zeigt Emilija bei 24 Grad und strahlendem Sonnenschein, was sie zu bieten hat: die Geheimnisse ihrer Schönheit, mit der sie bereits im Januar beim DSDS-Casting in Köln den Hormonhaushalt aller männlichen DSDS-Interessenten durcheinanderbrachte.

Fazit: Die heiße Emilija kann sich wirklich sehen lassen.

Weitere Motive exklusiv nur unter: http://www.playboy.de/stars/emilija-mihailova.

Weitere Motive exklusiv nur unter http://www.playboy.de/stars/emilija-mihailova

Auch interessant: Diese 10 Fakten über deutsche Betten kannten Sie noch nicht.

Quelle: lust-tz

Auch interessant

Meistgelesen

Irrer Trend: Was steckt hinter "Stealthing" und warum ist es so gefährlich?
Irrer Trend: Was steckt hinter "Stealthing" und warum ist es so gefährlich?

Kommentare