Katzenberger zog sich komplett (!) nackt aus

Ein Screenshot von der Homepage frank-peters.eu

Ludwigshafen - Mit den Busen-Fotos kann sie ganz gut leben. Aber Daniela Katzenberger kämpft gegen Fotos, die im Internet kursieren und die sie GANZ nackt zeigen - samt Großaufnahme ihrer Vagina.

Daniela Katzenberger muss derzeit jede Menge Fragen beantworten. Diese drehen sich nicht allerdings weniger um ihre Single, ihren TV-Spot und ihre Doku-Soap. Sondern über pikante Fotos, die der Autoteile-Hersteller D&W ausgegraben hat.

Diese zeigen Katzenberger oben ohne - und damit kann sie gut leben. "Jede Frau hat ein Paar Möpse und wenn man die mal sieht, dann ist das halt so", sagte sie dem Magazin In.

Die alten Oben-ohne-Fotos sind also kein Problem für Katzenberger. Andere Nackt-Fotos hingegen schon. Wie tz-online erfuhr, geht die 24-Jährige anwaltlich gegen Bilder vor, die an nur einer einzigen Stelle gut versteckt im Internet zu sehen sind. Sie zeigen die TV-Blondine GANZ nackt - teils sogar mit ihrem Intimbereich in Großaufnahme.

Der Fotograf Frank Peters hat sie gemacht und zeigt sie im Portfolio auf seiner Homepage. tz-online hakte nach. Die Bilder stammen aus dem Jahr 2007, erklärt der Fotograf. "Sie wollte persönliche Aufnahmen haben für sich, ich wollte sie für meine Homepage haben, da haben wir uns geeinigt und ein Shooting vereinbart. Ich bin von Mönchengladbach nach Ludwigsburg gefahren." Er halte nach wie vor die Bildrechte, so Peters. "Aber keine kommerziellen Rechte."

Deswegen schlummern die Bilder auch gut versteckt im WWW, der Link zu den Galerien war bislang ein gut gehütetes Geheminis unter Katzenberger-Fans.

Die Blondine kämpft nun um die Entfernung der Bilder aus dem Internet, bestätigt Peters. Er habe ein anwaltliches Schreiben bekommen. In den letzten Wochen sei es aber ruhiger geworden.

"Als ich die Bilder gemacht habe, hat ja noch keiner damit gerechnet, dass Frau Katzenberger ins Fernsehen kommt", erinnert sich Peters. "Ich wollte auch nie groß Publicity mit den Aufnahmen haben." Die bekommt er jetzt zwangsläufig ...

Auch von Andrea Berg sind im Juli 2013 Nacktfotos aufgetaucht.

Quelle: lust-tz

Auch interessant

Meistgelesen

Insider über Swingerclubs: So sündig geht es wirklich hinter verschlossenen Türen zu
Insider über Swingerclubs: So sündig geht es wirklich hinter verschlossenen Türen zu

Kommentare